Unsere Datenschutzrichtlinie


Ihre Privatsphäre ist Salefish wichtig. Diese Datenschutzrichtlinie ("Richtlinie") gilt für die Salefish-Websites und erläutert, wie persönliche Daten von Salefish gesammelt, verwendet, offengelegt und geschützt werden. Wenn Sie die Salefish-Website und -Dienste als Teil einer Organisation oder eines Unternehmens nutzen, die bzw. das Dienste mit Salefish erbringt (wie Ihr Arbeitgeber), können die einzelnen Bestimmungen des Software-Servicevertrags dieser Organisation unsere Erfassung oder Verwendung Ihrer persönlichen Daten stärker einschränken als dies der Fall ist in dieser Richtlinie beschrieben. Diese Erklärung enthält die Datenschutzerklärung von Salefish.

Änderungen an dieser Richtlinie

Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, ändern wir das oben angegebene "letzte Aktualisierungsdatum". Wir empfehlen Ihnen, diese Richtlinie zu überprüfen, wenn Sie unsere Websites und Dienste nutzen, um zu verstehen, wie Ihre persönlichen Daten verwendet werden.

Gesammelte Informationen

Wir erheben auf verschiedene Weise Informationen von Ihnen, wenn Sie unsere Websites und Dienste nutzen. Wir können diese Informationen auch durch Informationen anderer Unternehmen ergänzen. Wir sammeln zwei allgemeine Arten von Informationen, nämlich persönliche Informationen und aggregierte Daten. In dieser Richtlinie bezeichnet der Begriff "persönliche Informationen" Informationen, die eine Person spezifisch identifizieren (wie Name und E-Mail-Adresse), sowie demografische und andere Informationen, wenn sie direkt mit Informationen verknüpft sind, die eine Person identifizieren können.

Unsere Definition von personenbezogenen Daten enthält keine "aggregierten" Daten. Aggregierte Daten sind Informationen, die wir über eine Gruppe oder Kategorie von Diensten oder Benutzern sammeln, von denen einzelne Benutzeridentitäten entfernt wurden. Mit anderen Worten, in aggregierten Daten sind keine personenbezogenen Daten enthalten. Durch das Sammeln von Daten können wir Trends in Bezug auf die Bedürfnisse unserer Benutzer besser verstehen, um neue Funktionen besser in Betracht zu ziehen oder unsere Dienste anderweitig anzupassen. Diese Richtlinie schränkt unsere Erfassung und Verwendung von Gesamtdaten in keiner Weise ein und wir können Gesamtdaten über unsere Benutzer für verschiedene Zwecke an Dritte weitergeben, unter anderem um die Bedürfnisse unserer Kunden besser zu verstehen und unsere Dienstleistungen zu verbessern.

Im Folgenden sind die spezifischen Arten von Informationen aufgeführt, die wir von Ihnen sammeln:

Informationen, die Sie uns geben. Wir sammeln Informationen, die Sie uns auf unserer Website geben, und wenn Sie sich für unsere Dienste registrieren und diese nutzen. Beispiele hierfür sind:

Registrierungs- und Profilinformationen. Wenn Sie sich registrieren, um unsere Dienste zu nutzen oder Ihr Profil zu aktualisieren, erfassen wir möglicherweise verschiedene Arten von Informationen über Sie, einschließlich Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse. Ihre Titel-, Firmen- und andere Profilinformationen, die Sie angeben; demographische Information; und Informationen, die Sie hochladen, wie Fotos, Dateien und Dokumente.

Kontakt Informationen. Wir erfassen die von Ihnen angegebenen E-Mail-Adressen für Kontakte, die Sie eingeben oder auf Ihre private Kontaktseite hochladen. Wenn Sie zusammenarbeiten oder Dateien für andere freigeben, erfassen wir auch E-Mail-Adressen, die Sie für E-Mail-Einladungen an diese Personen in Ihrem Namen angeben.

Einsendungen und Kundenservice. Von Zeit zu Zeit verwenden wir möglicherweise Umfragen, in denen persönliche oder demografische Informationen sowie Kundenfeedback abgefragt werden.

Automatisch gesammelte Informationen. Wir erhalten automatisch bestimmte Arten von Informationen, wenn Sie mit unseren Webseiten, Diensten und Mitteilungen interagieren. Beispielsweise sendet Ihr Webbrowser standardmäßig automatisch Informationen an alle von Ihnen besuchten Websites, einschließlich unserer. Zu diesen Informationen gehören die IP-Adresse Ihres Computers, die Zugriffszeiten, der Typ und die Sprache Ihres Browsers sowie verweisende Websiteadressen. Möglicherweise erfassen wir auch Informationen über den von Ihnen verwendeten Betriebssystemtyp, Ihre Kontoaktivität sowie Dateien und Seiten, auf die Sie zugreifen oder die Sie verwenden.

Cookies und Web Beacons. Wir können auch bestimmte Arten von Technologien wie Cookies und Web Beacons verwenden, um Informationen zu sammeln. Unter anderem können wir durch die Verwendung von Cookies und Web Beacons unsere Websites und E-Mails verbessern, indem wir ermitteln, welche Bereiche und Funktionen am beliebtesten sind, die Anzahl der Computer zählen, die auf unsere Website zugreifen, Ihre Benutzererfahrung personalisieren und verbessern sowie Aufzeichnungen erstellen Ihre Präferenzen und um Ihnen zu ermöglichen, unsere Website zu besuchen, ohne Ihre Mitglieds-ID und / oder Ihr Passwort erneut einzugeben. Ein Cookie ist eine kleine Datenmenge, die von den Computern einer Website an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch als Standardeinstellung. Sie können Ihre Browsereinstellung ändern, um unsere Cookies abzulehnen, oder Sie vor dem Akzeptieren eines Cookies aufzufordern, indem Sie Ihre Browseroptionen bearbeiten. Wenn ein Browser Cookies nicht akzeptiert oder wenn ein Benutzer ein Cookie ablehnt, funktionieren einige Teile der Website und der Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Möglicherweise können Sie sich nicht anmelden und auf bestimmte Webseitenfunktionen oder -dienste zugreifen. Ein Web Beacon ist ein elektronisches Bild, das auch als "GIF" bezeichnet wird. Es kann auf unseren Webseiten verwendet werden, um Cookies zu liefern, Besuche zu zählen und Statistiken über die Nutzung und Wirksamkeit von Kampagnen zu erstellen, oder in unseren E-Mails, um festzustellen, ob eine E-Mail geöffnet wurde handelte danach.

Verwendung persönlicher Informationen.

Im Allgemeinen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Anfragen oder Transaktionen zu bearbeiten, um Ihnen Informationen oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie anfordern, um Sie über andere Informationen, Veranstaltungen, Werbeaktionen, Produkte oder Dienstleistungen zu informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind Ihre Nutzung und unsere Verwaltung und unser Betrieb der Website und der Dienste sowie die sonstigen Dienste, die Sie und unsere Benutzer in Anspruch nehmen. Beispielsweise können wir Ihre persönlichen Daten verwenden:

  • um Feedback anzufordern und es uns zu ermöglichen, die Website und unsere Veröffentlichungen, Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, anzupassen und zu verbessern;
  • Marketinganalysen durchzuführen, Ihnen Umfragen oder Newsletter zuzusenden, Sie über Dienstleistungen, Produkte, Aktivitäten, besondere Ereignisse oder Angebote von Salefish oder unseren Partnern zu informieren sowie für andere Marketing-, Informations-, Produktentwicklungs- und Werbezwecke;
  • um Ihnen eine Begrüßungs-E-Mail zu senden und Sie bezüglich Ihrer Nutzung der Website und der Dienste zu kontaktieren; um auf Ihre E-Mails, Einsendungen, Kommentare, Anfragen oder Beschwerden zu antworten; Kundendienstleistungen zu erbringen; Probleme mit unserem Service zu antizipieren und zu lösen; um auf Kundenanfragen zu antworten und Unterstützung bei der Produkt- und Serviceentwicklung zu erhalten; und um Sie über Aktualisierungen von Produkten und Dienstleistungen von Salefish zu informieren, die Ihren Anforderungen besser entsprechen;
  • um von Ihnen eingegebene oder in Ihre Kontaktliste hochgeladene Kontakte für den privaten Gebrauch und zur Ansicht zu speichern;
  • E-Mails an Benutzer senden, die Sie einladen (und Kontakte, die Sie einladen, Benutzer zu werden), um zusammenzuarbeiten und auf Ihre Dateien zuzugreifen;
  • um es Ihnen zu ermöglichen, mit von Ihnen bestimmten Benutzern zu kommunizieren, zusammenzuarbeiten und Dateien auszutauschen;
    für andere Zwecke, über die wir Sie benachrichtigen.

Weitergabe persönlicher Informationen.

Salefish behält sich das Recht vor, aggregierte demografische Informationen über unsere Kunden, Verkäufe und Zugriffe an unsere Partner und Werbetreibenden weiterzugeben. Wir geben, verkaufen, vermieten, teilen oder handeln keine Ihrer persönlichen Informationen oder Daten, die Sie mit unseren Diensten speichern, an Dritte, es sei denn, dies ist in dieser Richtlinie beschrieben oder mit Ihrer Zustimmung. Wir können Informationen an Dritte weitergeben, um (a) Gesetze einzuhalten oder auf rechtmäßige Anfragen und Rechtsverfahren zu reagieren, (b) Salefish, Agenten, Kunden und andere zu schützen, einschließlich zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen, Richtlinien und Nutzungsbedingungen oder ( c) nach Treu und Glauben, dass eine Offenlegung erforderlich ist, um auf einen Notfall zu reagieren oder die persönliche Sicherheit einer Person zu schützen.

Wenn Sie ein registrierter Salefish-Benutzer sind und die Domain der primären E-Mail-Adresse, die Ihrem Salefish-Konto zugeordnet ist, Ihrem Arbeitgeber gehört und diese E-Mail-Adresse Ihnen als Mitarbeiter dieser Organisation zugewiesen wurde und diese Organisation einen Salefish einrichten möchte Wenn Sie dem Unternehmenskonto hinzugefügt werden, können bestimmte Informationen zur früheren Verwendung Ihres individuellen Kontos für den Administrator dieser Organisation, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, zugänglich werden.

Salefish enthält Funktionen für die Zusammenarbeit, die von Natur aus die Freigabe für die von Ihnen ausgewählten Benutzer unterstützen. Diese Benutzer können Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Foto und Ihre Informationen auf Ihrer Profilseite sowie alle Dateien anzeigen, die Sie freigeben möchten. und sie können Kommentare posten und Ihnen eine E-Mail senden. Mitbearbeiter, die Sie als Bearbeiter einladen, können auch Ihre freigegebenen Dateien bearbeiten, Dokumente und Fotos in Ihre freigegebenen Dateien hochladen, diese Dokumente außerhalb von Salefish freigeben und anderen Benutzern die Rechte zum Anzeigen Ihrer freigegebenen Dateien erteilen.

Salefish bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit Anwendungen oder Diensten von Drittanbietern zu verbinden, z. B. über unsere Salefish-Seite oder das Ökosystem von Salefish-Anwendungspartnern. Wenn Sie sich für die Verwendung solcher Anwendungen oder Dienste von Drittanbietern entscheiden, erleichtern wir möglicherweise die Weitergabe Ihrer Informationen, einschließlich Ihres Salefish-Benutzernamens und der Dokumente, die Sie für diese Anwendungen und Dienste verwenden, und solche Drittanbieter können Sie bei Bedarf direkt kontaktieren. Ihre Nutzung solcher Anwendungen und Dienste unterliegt nicht den Bestimmungen oder Datenschutzrichtlinien von Salefish. Salefish kontrolliert nicht die Anwendungen oder Dienste dieser Dritten oder wie sie Ihre Informationen und Dokumente verwenden. Lesen Sie unbedingt die Bestimmungen und Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter, bevor Sie deren Anwendungen oder Dienste verwenden.
Wir können personenbezogene Daten im Zusammenhang mit dem Erwerb, der Fusion oder dem Verkauf aller oder eines wesentlichen Teils unseres Geschäfts mit oder an ein anderes Unternehmen weitergeben. In einem solchen Fall erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn Ihre Daten übertragen werden und einer wesentlich anderen Datenschutzrichtlinie unterliegen.

Netzwerk- und Informationssicherheit.

Salefish ergreift angemessene Maßnahmen, um die von Ihnen gesammelten Informationen vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen.

Die Server, auf denen Informationen gespeichert werden, befinden sich in einer kontrollierten Umgebung mit eingeschränktem Zugriff. Obwohl wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um personenbezogene Daten zu schützen, die wir wissentlich direkt von Ihnen erfassen, ist kein Sicherheitssystem undurchdringlich. Darüber hinaus können wir nicht garantieren, dass alle passiv erfassten personenbezogenen Daten, die Sie in Dokumente aufnehmen, die Sie in unseren Systemen speichern, auf einem angemessenen Schutzniveau aufbewahrt werden, um bestimmten Anforderungen oder Verpflichtungen zu entsprechen, die Sie möglicherweise in Bezug auf diese Informationen haben.

Ihre Kontoinformationen und der Zugriff auf unseren Service sind nur unter Verwendung einer individuellen Benutzer-ID und eines Passworts zugänglich. Um die Vertraulichkeit persönlicher Daten zu schützen, müssen Sie Ihr Passwort vertraulich behandeln und dürfen es keiner anderen Person offen legen. Bitte teilen Sie uns umgehend mit, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Passwort missbraucht wurde. Melden Sie sich außerdem immer ab und schließen Sie Ihren Browser, wenn Sie Ihre Sitzung beendet haben. Bitte beachten Sie, dass wir Sie niemals auffordern werden, Ihr Passwort in einem unerwünschten Telefonanruf oder einer unerwünschten E-Mail offenzulegen.

Aktualisieren und Zugreifen auf persönliche Informationen.

Wenn sich Ihre persönlichen Daten auf irgendeine Weise ändern, bitten wir Sie, Ihre Daten so bald wie möglich zu korrigieren oder zu aktualisieren. Sie können Ihre Profilinformationen jederzeit aktualisieren, indem Sie sich bei Salefish in Ihrem Konto anmelden. Sie können Änderungen oder Zugriff auf Ihre Informationen auch per E-Mail anfordern info@Salefishsoftware.com

Wahlmöglichkeit / Opt-Out.

Salefish kann Ihnen Mitteilungen oder Daten zu unseren Websites und Diensten senden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf (i) Hinweise zu Ihrer Nutzung unserer Websites und Dienste, einschließlich etwaiger Hinweise zu Nutzungsverstößen, (ii) Aktualisierungen und (iii) Werbeinformationen und Materialien zu unseren Produkten und Dienstleistungen. Sie können den Erhalt von Werbe-E-Mails von Salefish deaktivieren, indem Sie die in diesen E-Mails enthaltenen Anweisungen zum Deaktivieren befolgen. Sie können den Erhalt von Werbe-E-Mails und anderen Werbemitteilungen von uns auch jederzeit per E-Mail abbestellen info@Salefishsoftware.com mit Ihrer spezifischen Anfrage. Opt-out-Anfragen gelten nicht für Transaktionsdienstnachrichten, z. B. Sicherheitswarnungen und Benachrichtigungen zu Ihrem aktuellen Konto und Ihren Diensten.

Uns kontaktieren.

Bei Fragen zu dieser Richtlinie wenden Sie sich bitte an info@Salefishsoftware.com

Umschlag-oHand-Zeiger-o linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram